21. Juni 2024

 

Die grauen Haare...

 

…breiten sich langsam aus. Kein Wunder, Fanny ist heute 10 geworden :-)

 

Das Amt der Rudelchefin hat sie noch nicht abgegeben, arbeitsfreudig  und fit ist sie geblieben. Wir Joggen, machen auf jedem Spaziergang eine kurze Revierarbeit, starten in Rally Obedience, Obedience und Agility. Und meist gewinnen wir zusammen erste Plätze. Es macht Spass mit dir, Fanny!


13. Juni 2024

 

(Foto)News von Chloé



2. Juni 2024

 

Verantwortungsvolle Züchter...

 

…zu sein ist manchmal schwierig. Unsere Chloé ist Anfang Woche in ihre neue Familie abgereist. Bei der Zuchtröntgen-Untersuchung wurde leider ein Lumbosakraler Übergangswirbel Typ 3 diagnostiziert. Diese Fehlstellung des Skelettes kann zu einem erhöhten Arthroserisiko im Alter führen. Es gibt noch keine gesicherten Langzeiterkenntnisse, der Defekt scheint aber genetisch vererbbar zu sein. Wir werden Chloé deshalb trotz erfolgreicher Ankörung und obschon Züchten mit einem freien Rüden grundsätzlich erlaubt wäre, nicht zur Zucht verwenden. Chloé lebt jetzt in einer Familie mit zwei Erwachsenen, zwei Mädchen im Vor-Kindergartenalter und einem Mini Aussie Rüden. Sie scheint glücklich zu sein und zeigt sich sehr behutsam und zutraulich im Umgang mit den beiden Kindern. Alles Gute, liebe Chloé! 


9 ./ 10. / 11. Mai 2024

 

Welche Ehre...

 

...zusammen mit der aktuellen ASCA-Präsidentin Susan B. Byrne aus Texas fotografiert zu werden. Fanny ist heute Veteranensiegerin am WASCA-Agility-Meeting in D-Viersen geworden. Hut ab vor Susan B. Byrne, sie arbeitet als Präsidentin nicht nur im Office, sondern ist auch als Richterin im Einsatz an der Front bei den Mitgliedern. Heute sogar in good old Europe :-) 

 

ASCA = The Australian Shepherd Club of America

...und der zweite Streich folgte am zweiten Wettkampftag: Fanny wird in Agility nochmals High in Trial Veteran!

 

Am dritten Tag starteten wir mit Fanny, Ginny, Lily, Chloé und Emily in Rally Obedience. Es resultierten zweite, dritte und vierte Plätze und alle erhielten einen Qualipunkt für den Aufstieg in die nächste Klasse.

 

Makalu (8 Monate jung) durfte noch nicht teilnehmen, hat aber wertvolle Wettkampfluft geschnuppert.


1. Mai 2024

 

Wer ist hier der Chef?

 

Stellvertretend für all unsere Nachzuchthunde, die in Katzengemeinschaft leben hier ein Bild von LUCY (E-Wurf) und CRUMB.

CRUMB (Zuchtname Chocolate Chip Brownie) ist ein Kater der Rasse Heilige Birma und wie LUCY gerade ein Jahr alt.

 

Übrigens - Chefs sind meist die Katzen ;-)

 


22. März 2024

 

Verwandlungskünstler

 

Unser neustes Ausrüstungsteil begleitet uns ab sofort an die Ausstellungen

 

- als Transportwagen für Zelt, Stühle, Wartebox...

- als Groomingtisch für's hübsch trimmen.

 

Bild: Juliette mit Emily in Paris



14. März 2024

 

Einladung

 

Die Wettkämpfe als Zuschauer verfolgen, gleich mitmachen an den Plauschaktivitäten, oder einfach nur Aussies gucken.

 

Hier gibt es alle Details und Anmeldelinks.

 

Wir engagieren uns im OK dieses Events. Juliette als Verantwortliche des Ressorts Repräsentation/Kommunikation und Benno betreut Webseite, Facebook und Instagram.

 

Wir freuen uns sehr, wenn ihr uns am 1. September 2024 besucht!


3. Februar 2024

 

Dogsitting

 

Sieben Stunden weg für Shoppen, Kino und Nachtessen?  Dazu braucht es eine Hundebetreuung. Wir sind glücklich, dass wir seit einiger Zeit auf eine kompetente Dogsitterin zurückgreifen können. Nicht ganz einfach (aber spannend), ein Rudel mit 6 Hündinnen zu managen, auch wenn man daheim einen eigenen Aussie hat.  Merci Elina!


9. Januar 2024

 

Wetterkapriolen

 

Nach dem heftigen Sturm Ciaran im November 2023 und den Überschwemmungen Anfang Januar nun also Schnee in unserem Garten in der Normandie. In dieser Menge gibt es dies nur alle paar Jahre zu sehen. Die Hunde freut's natürlich! 


7. Januar 2024

 

Makalu

 

Das neue Jahr starten wir mit einem Bild unseres jüngsten Rudelmitglieds. Auch Makalu findet die endlosen Sandstrände in der Normandie mega toll. Speziell spannend ist das Strandgut. Muscheln, Austern, Seegras, usw. müssen ausgiebig untersucht werden. 
Die grossen Möwen, sind uns gerade sehr willkommen für ein Anti-Jagdtraining. 

 

Makalu hat natürlich auch ihre eigene Seite >>> Makalu